Plattenplatzinbeschlagnehmerfinder

Gestern noch war die Platte neu und heute ist kein Platz mehr für eine kleine Datei? Dann stellt man sich oft die Frage „Was kann ich löschen“ oder „Was belegt meine Festplatte“. Hier hilft immer schnell und gerne die Freeware RidNacs.

Zuverlässig und schnell wird die Platte gescannt und die Sünder können nach Größe, Anzahl der Dateien, prozentualer Belegung oder Namen sortiert werden. Auch das Speichern der Werte ist in verschiedenen Formaten wie CSV oder XML möglich. Mit Hilfe der rechten Maustaste kann man direkt aus dem Programmfenster heraus einen Ordner auch öffnen oder löschen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Freewaretools dieser Art arbeitet RidNacs auch problemlos mit Netzwerklaufwerken zusammen.